IMG 6821aAm 11. Dezember wurde die traditionelle Jahresabschlussfeier von AUF zu einem gelungenen Fest mit rund 60 Gästen, diesmal unter  strikten Coronabedingungen. Nach einem Jahresrückblick und Ausblick auf 2022 des Vorstands war ein Höhepunkt die Ehrung von „Unerschrockenen Gelsenkirchner/innen“, Bürger unserer Stadt, die sich im vergangenen Jahr als besonders unerschrocken und mutig gezeigt haben.

Zu Beginn wurde Probst Markus Pottbäcker für seine kritische und mutige Stellungnahme zum Umgang  katholischer Würdenträger mit dem Missbrauchsskandal gewürdigt. Einige treffende Bibelzitate flossen in die Ehrung ein – aber auch seine Treue zu Schalke 04 in schwierigen Zeiten.

Unterkategorien